Category: Betriebssystem

Locale unter Linux

Um verschiedene Locale (Spracheinstellungen) unter Linux zur Verfügung zu stellen muss man nur in der Datei /etc/locale.gen den entsprechenden Eintrag auskommentieren.

mySQL my.cnf

Änderungen in der my.cnf können auch nur für den entsprechend angemeldeten Nutzer eingerichtet werden. Hierzu wird im $Home Verzeichnis des Nutzers eine .my.cnf (Wichtig ein Punkt vor der Datei) Datei angelegt. Nutzer und PasswortUm den Nutzer und das Passwort nicht immer eingeben...

Netzwerk Scan

Um das eigene Netzwerk (zu Hause) durchsuchen zu können bzw. wenn man erfahren möchte welche Geräte sich dort aktuell tummeln, kann man folgenden Befehl benutzen. Die IP- Adresse in diesem Beispiel muss natürlich auf das eigene Netzwerk angepasst werden. Wichtig: Dieser Scan...

Linux Default Editor

Hier ist der Editor gemeint welcher sich automatisch öffnet. Dazu muss man in seiner .bashrc Datei folgende Einträge vornehmen. Hier im folgenden lege ich Nano als Standard Editor fest.

SSH-Key Linux Server

Um einen SSH Key zwischen zwei Linux Systemen einzurichten hat man meist schon alles an Bord (System) 1.) Als erstes erstellt man auf dem Server von dem man starten möchte einen ssh-key Hierzu muss man nur den Befehl ssh-keygen -t rsa -b...

Manjaro Linux :: Lightning nach Update in Englisch

Beim starten von Thunderbird ist mir gerade aufgefallen, das mein in deutsch installiertes Lightning (Kalender) nur plötzlich nur noch englisch spricht. Eine suche im Forum von Manjaro hat auch keine Lösung gebraucht, da alle Ansätze von dort nicht gegriffen haben. Also habe...

Linux: Wetter in der Konsole

Wetter ganz ohne großen Schnickschnack in der Konsole anzeigen zu lassen geht ganz einfach. Hierfür muss man nur in einem “Terminal” folgenden Befehl eingeben. curl -4 http://wttr.in/Bonn   Wobei man bei Ort (wie hier Bonn) natürlich individuell austauschen kann und das angibt,...