Leben mit IT

Perl Skripte

Nachdem ich nun schon seit einigen Jahren mit PHP meine Webseiten und Skripte erstellt habe, war es Zeit mal meine rudimentären Kenntnisse in Perl aufzufrischen.  Mancher wird sich jetzt Fragen: Perl? Wozu das denn, das ist doch eine ganz veraltete Skript Sprache...

Locale unter Linux

Um verschiedene Locale (Spracheinstellungen) unter Linux zur Verfügung zu stellen muss man nur in der Datei /etc/locale.gen den entsprechenden Eintrag auskommentieren.

mySQL my.cnf

Änderungen in der my.cnf können auch nur für den entsprechend angemeldeten Nutzer eingerichtet werden. Hierzu wird im $Home Verzeichnis des Nutzers eine .my.cnf (Wichtig ein Punkt vor der Datei) Datei angelegt. Nutzer und PasswortUm den Nutzer und das Passwort nicht immer eingeben...

Apache SSL

Nachdem man einen Apache Webserver ja ganz einfach auf einem Pi installiert hat, möchte man die Verbindung auch gerne verschlüsselt aufbauen. Neuerdings gibt es hierzu ja die Möglichkeit bei “Let’s Encrypt” sich ein Zertifikat kostenlos ausstellen zu lassen. Das ist natürlich eine...

Netzwerk Scan

Um das eigene Netzwerk (zu Hause) durchsuchen zu können bzw. wenn man erfahren möchte welche Geräte sich dort aktuell tummeln, kann man folgenden Befehl benutzen. Die IP- Adresse in diesem Beispiel muss natürlich auf das eigene Netzwerk angepasst werden. Wichtig: Dieser Scan...

Linux Default Editor

Hier ist der Editor gemeint welcher sich automatisch öffnet. Dazu muss man in seiner .bashrc Datei folgende Einträge vornehmen. Hier im folgenden lege ich Nano als Standard Editor fest.

SSH-Key Linux Server

Um einen SSH Key zwischen zwei Linux Systemen einzurichten hat man meist schon alles an Bord (System) 1.) Als erstes erstellt man auf dem Server von dem man starten möchte einen ssh-key Hierzu muss man nur den Befehl ssh-keygen -t rsa -b...